Telegramm Open Network (TON) & Gramm Coin Review


 Überprüfung von Telegram Open Network und Gram Coin

Am 30. Mai 2019 führte Telegram eine vereinfachte Version der Plattform ein. Ursprünglich musste das TON-Projekt vor dem 31. Oktober 2019 umgesetzt werden. Es gibt jedoch einige Probleme mit SEC. Die Investoren beschlossen, trotz aller negativen Nachrichten auf den Start zu warten.

Die Architektur der TON-Plattform enthält mehrere Schutzstufen gegen Versuche, eine staatliche Regulierung darüber zu etablieren. Welche weiteren Funktionen hat das Projekt und wie wird es umgesetzt? Was ist Gramm? Wann beginnt der Verkauf von GRAM-Münzen? Finden Sie die Antworten auf diese Fragen in dem neuen Artikel von Changelly!

Telegramm Open Network Development History

2018 kündigte Telegramm ein ICO (Initial Coin Offering) an, um es kurz danach zu beenden. In privaten Finanzierungsrunden hatte Telegram bereits genügend Kapital beschafft. Im Kryptonetz von Telegram stellten Investoren satte 1,7 Milliarden zur Verfügung.

Bereits Anfang 2018 versuchten unbekannte Betrüger, Internetnutzer zu täuschen, indem sie ihnen anboten, den nicht existierenden Telegramm-Messenger zu kaufen doch mit der GRAM-Kryptowährung. Der Brief, der angeblich von den Machern des Telegram Open Network (TON) -Blockchain-Systems unterschrieben wurde, enthält einen Link zur gefälschten Projektwebsite. Angreifer schlugen vor, Benutzer zu registrieren und die ersten zu sein, die 30.000 Gramm Token für 5.000 Dollar kauften.

 Brief von Tonnenbetrügern
Der Brief von TON-Betrügern

Im Februar berichtete Pavel Durov den USA Securities and Exchange Commission (SEC) zur Gewinnung von 850 Millionen US-Dollar von 81 Investoren.

Im März 2018 brachte Telegram in der zweiten Runde des geschlossenen ICO 850 Mio. USD von 94 Investoren auf. Bereits im Mai wurde bekannt, dass Telegram sich weigerte, öffentliche ICO durchzuführen.

Telegram startete im Spätherbst letzten Jahres im Testmodus seine Blockchain-Plattform Telegram Open Network (TON) . Zu diesem Zeitpunkt war der Smart Contract-Mechanismus der TON Virtual Machine (TVM) zu 95% einsatzbereit. Die Entwicklung der Protokolle und des Netzwerks der TON-Blockchain wurde ebenfalls abgeschlossen.

Im März 2019 startete die Kryptowährungsbörse Xena Exchange das Derivat für das Gramm-Token für den Monat Rose im Preis von $ 2,2 bis $ 8,25. Die Preiserhöhung ist auf das Interesse der Käufer am Projekt von Pavel Durov zurückzuführen.

Im August begann die Geduld der Anleger zu schwinden. Investoren der ICO-Kampagne Telegram Open Network (TON) begannen, Projekt-Tokens durch den Verkauf auf dem Sekundärmarkt loszuwerden. Der Preis für ein Gramm-Token auf dem Sekundärmarkt liegt zwischen 1,60 und 2 US-Dollar. Der Vorteil für die Verkäufer liegt auf der Hand, da die Kosten für die Münze in der ersten und zweiten Runde 0,37 USD bzw. 1,33 USD betrugen.

Gleichzeitig sind nach der Vereinbarung Investoren der TON ICO-Kampagne Es ist verboten, die Rechte an Token zu verkaufen oder auf andere Weise zu übertragen, bis das Netzwerk offiziell gestartet wird. Ein Verstoß gegen diese Bedingung kann zur Aufhebung der Zuteilung führen, so dass Käufer auf dem Sekundärmarkt das Risiko eingehen, die gekauften Token nicht zu sehen.

Im August wurde bekannt, dass die Mehrfachwährung keine Depotbank ist Crypto Wallet Button Wallet unterstützt im Testmodus das Telegram Open Network (TON). Der Dienst bietet Benutzern, die die Anwendung 6.6 Gramm Test-Token aktivieren, kostenlos an.

Anfang September erreichten die Entwickler von Telegram Open Network die letzte Stufe vor dem vollständigen Start des Projekts und führten Software für Knoten und einen Blockbrowser für das Testnetzwerk ein.

] Im Oktober stellte die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde die Rechtmäßigkeit des Projekts in Frage und forderte einen Stopp des TON-Messenger-Blockchain-Projekts sowie ein Verbot der Verteilung von Gramm-Token. Die Regulierungsbehörde betrachtet sie als nicht registrierte Wertpapiere.

Telegramm stimmte nicht mit der Position der Regulierungsbehörde überein und betonte, dass sie ordnungsgemäß abgeschlossene Platzierungen von Token registrierten, die keine Wertpapiere sind. Das Unternehmen entschied sich jedoch, den Start des Blockchain-Projekts zu verschieben.

Telegramm-Investoren lehnten es ab, eine Rückerstattung zu verlangen, und stimmten zu, den Start der Plattform auf April zu verschieben.

Die Entwickler des Telegramms Open Network (TON) Network veröffentlichte die erste Version der Regeln für die Verwendung des Gram-Token-Wallets, in der die Teilnahme des Telegram-Messenger-Teams an der Entwicklung des Projekts zum ersten Mal offiziell bestätigt wurde.

Der Messenger ist derzeit Hervorgehoben durch die Möglichkeit der privat verschlüsselten Kommunikation, Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und freie, weltweite Verfügbarkeit.

Telegramm möchte die Probleme aktueller Blockketten lösen. Das Telegram Open Network übertrifft die aktuellen Blockchains in Bezug auf Geschwindigkeit, Skalierbarkeit, Benutzeroberfläche und viele Benutzer. Diese Funktionen sind mit sehr geringen Transaktionsgebühren und hoher Sicherheit verbunden, so dass TON als echte Alternative zu VISA oder Mastercard angesehen werden kann.

Das Telegramm-Team ist sehr erfahren. Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 ist es ihnen nicht nur gelungen, ein fantastisches Produkt zu kreieren, sondern es auch für die Massenproduktion geeignet zu machen. Der Aufbau einer Benutzerbasis von über 200 Millionen Benutzern in nur fünf Jahren ist sehr lobenswert.

Die Blockchain-Pläne von Telegram sind sehr ehrgeizig. TON wird nicht nur zu einer Kryptowährung, sondern zu einem vollständigen Ökosystem. Die TON-Geldbörse wird als Ausgangspunkt für Zahlungen für viele Waren im Rahmen von Dienstleistungen verwendet, wie wir es in China bereits von WeChat kennen.

TON-Team

Um es in das TON-Team zu schaffen, sollten Sie gewinnen Die besten Programmierwettbewerbe der Welt oder der erste Platz in einem der landesweiten mehrstufigen Codierwettbewerbe des Telegramms, wie jedes der derzeitigen Mitglieder des Teams genau das getan hat skalierbare projekte für zig millionen benutzer. Vor dem Aufbau von Telegram gründeten sie VK, das größte europäische soziale Netzwerk mit mehr als 100 Millionen aktiven Nutzern, das immer noch einen beherrschenden Anteil an den lokalen Märkten hat.

Das Team ist auf die Entwicklung sicherer Datenspeicher-Engines spezialisiert . Dieses Team hat die gesamte auf 1.000 Telegrammservern eingesetzte Software individuell entwickelt.

Die Gründer von TON sind Nikolai Durov und Pavel Durov.

Telegramm Open Network Components

Telegramm Open Network besteht aus dem Die folgenden Elemente:

  • TON-Speicher ist eine verteilte Speicherung großer Mengen von Dateien und Daten (wie beispielsweise YouTube nur in einem Peer-to-Peer-Netzwerk). Unterstützt Torrent-Technologie und Smart Contracts.
  • TON Proxy ist eine Proxy-Plattform, die zur Anonymisierung der Identität von Benutzern und der IP-Adressen von TON-Knoten verwendet wird.
  • TON Services ist ein Service für Integration von dApps und Webbrowsern;
  • TON DNS ist eine Plattform für die Benennung von Konten, Knoten, Diensten und intelligenten Verträgen;
  • TON Payments ist eine Plattform, auf der es möglich sein wird, Mikrozahlungen durchzuführen Benutzerkonten an Adressen anderer Dienste.

Sehen wir uns die wesentlichen Funktionen genauer an.

TON Storage ist eine Speicherung der Daten, die dezentral auf vielen Knoten implementiert ist. Diese können nur vom User-to-User-TON-Netzwerk abgerufen werden und werden wie bei Torrents dezentral verteilt. Dies ermöglicht die Ausführung einer Art dezentraler Dropbox, in der auch große Dateien wie Videos gespeichert werden können.

Der TON-Proxy ermöglicht das Einfügen einer anonymen Ebene, in der die Identität und die IP-Adressen verborgen sind von TON-Knoten. Diese Schicht kann für dezentrale VPN-Dienste und eine blockchain-basierte TOR-Browser-Alternative verwendet werden. Diese Option stärkt die Anonymität und den Datenschutz.

Gram (GRM) Coin Review

Das Herzstück von GRAM ist die Plattform namens Telegram Open Network, kurz TON. Die Plattform wird über eine skalierbare und flexible Blockchain-Architektur verfügen, die aus der Hauptblockchain und bis zu 2 ^ 92 zugehörigen Blockchains besteht.

Die wichtigsten technischen Merkmale von TON Blockchain, das voraussichtlich Millionen von Transaktionen pro Sekunde verarbeiten wird, sind unten aufgeführt:

  • Paradigma der unendlichen Scherben. Diese Funktion ist für eine extrem hohe Skalierbarkeit erforderlich. Die TON-Blockchain kann automatisch aufgeteilt und neu verbunden werden, um Änderungen zu berücksichtigen. Neue Blöcke können jederzeit schnell abgebaut werden, wodurch keine Transaktionen abgefangen werden, sodass beliebte Dienste in der Blockchain das Netzwerk nicht verstopfen.
  • Proof-of-Stake-Konsensus-Algorithmus . Die Telegramm-Blockchain verwendet PoS als Konsensus-Algorithmus. Es wird Validators Nodes geben, die Unabhängigkeit und Dezentralisierung garantieren. Die Rechenleistung der Knoten soll durch den Telegrammcode optimiert werden, damit Transaktionen und Smart Contracts (wie bei Ethereum) effizienter und schneller durchgeführt werden können.
  • Instant Hypercube Routing. Die TON Blockchain nutzt intelligente Routing-Mechanismen, damit Transaktionen zwischen mehreren Telegramm-Blockchains immer optimal aufeinander abgestimmt sind. Die Zeit, die Routing zwischen Blockchains erfordert, skaliert logarithmisch und ermöglicht so mehr Benutzern, die Transaktionen zu beschleunigen.
  • 2-D Distributed Ledger . TON kann neue Blöcke auf bereits vorhandene fehlerhafte Blöcke setzen. Dadurch werden Splits, sogenannte Blockchain-Gabeln, vermieden. Dieser Selbstheilungsmechanismus spart Mühe und stellt sicher, dass getätigte Transaktionen nicht aufgrund von Fehlern unwirksam sind.

Die anfängliche Lieferung von Gramm beträgt 5 Milliarden oder 5 Gigagramm. Ein Gramm ist in 1.000.000.000 Nanogramm oder Nanos unterteilt.

Grammeinheiten sind:

  • Nano (nGram) entspricht 0,000000001 von 1 Gramm
  • Mikrogramm (mGram) – 0,000001 von Gramm
  • Milli – 0,001 Gramm
  • Gramm (GRM) ist ein 1 Gramm
  • Kilogramm (kGram) – 1.000 Gramm
  • Megagramm (mGram) – 1.000.000 Gramm
  • Gigagramm (gGram) – 1.000.000.000 Gramm

Telegramm Coin Future Use Cases

Das TON-Whitepaper legt die geplanten Use Cases ganz konkret fest:

  • Gebühren ( Gas ) werden an die TON-Knoten (Network Validators) für die Abwicklung von Transaktionen und die Ausführung von Smart Contracts gesendet.
  • GRAM-Token, die auf TON-Knoten abgelegt sind, sind erforderlich, um einen TON-Knoten im Allgemeinen auszuführen.
  • Mit jedem GRAM-Token haben Sie auch ein Mitbestimmungsrecht bei Wahlen.
  • Benutzer können mit GRAM bezahlen für Apps auf der Plattform (TON Services).
  • Benutzer können mit GRAM für t bezahlen Die sichere und dezentrale Speicherung von Daten (TON Storage).
  • Kauf von Blockchain-basierten Domains (TON DNS) und Hosting-Diensten.
  • GRAM kann verwendet werden, um die Identität oder IP-Adresse zu verbergen.

TON Reserve [19659026] Im Gegensatz zur Libra-Münze, der kürzlich angekündigten Facebook-Stablecoin, ist der Preis von Gramm an keine Fiat-Währung gebunden und kann an Kryptowährungsbörsen frei gehandelt werden. Telegram möchte jedoch mindestens 52% des gesamten Gramm-Angebots im Umlauf halten, um zu verhindern, dass der Token-Preis spekulativ manipuliert wird. 4% werden dem Team zugewiesen, um die Entwicklung in den nächsten vier Jahren der Sperrfrist zu unterstützen. Daher werden nur 44% aller Token an die Öffentlichkeit verkauft.

Es wird ein spezielles TON-Reserveinstitut geben, um das Gramm preisstabil zu halten. Es handelt sich um eine Art Zentralbank, die unter der Kontrolle der TON Foundation, einer gemeinnützigen Organisation, die Telegram Open Network verwaltet, als intelligenter Vertrag fungiert.

Gemäß der Dokumentation beträgt der Anfangspreis des Tokens 0,1 US DOLLAR. Die weiteren Kosten für jedes neu in Umlauf gebrachte Gramm werden 1 Milliarde höher sein als die vorherigen:

p ( n) ≈ 0,1 · (1 + 10 –9 [19659073] ) n USD

Wenn der Wechselkurs unter das durch die Formel festgelegte Niveau fällt, kauft TON Reserve Token auf und verkauft sie, wenn sie wächst. Der Versuch, die Volatilität der Gramm-Token für eine bequeme Verwendung innerhalb der Plattform zu verringern, klingt nach einer guten Idee .

Proof-of-Stake- & Mining-Belohnungen in TON

Der Konsens in der Das Telegramm Open Network wird durch den Proof-of-Stake-Algorithmus erreicht. Die Teilnehmer des Bergbauprozesses könnten je nach Mechanismus Nominatoren (dh Bergbau-Pools), Validatoren (Bergarbeiter, die einen vollständigen Knoten ausführen) oder Collatoren (eine Sonderform) sein Knoten, der möglicherweise unnötige Arbeit von Validatoren auslagert.

Sie müssen einen aktiven Knoten verwalten, um Transaktionen zu validieren und neue Blöcke zu erstellen. Dies sind speziell konfigurierte Server mit einer zuverlässigen und schnellen Internetverbindung und großem Speicherplatz. Gleichzeitig muss der Nominator nicht derjenige sein, der den Knoten betreibt und als Crowdsourcing-Fonds fungiert und die Einzahlungen an den tatsächlichen Validator mit einem laufenden Knoten delegiert.

Zu Beginn gibt es nur 100 Validatoren wird jeden Monat von der größten Menge an gesetzten Gramm ausgewählt. Wenn die Blockchain später mehr Validatoren erfordert, kann die Anzahl der Validatoren angepasst werden.

Indem Sie sicherstellen, dass die TON-Blockchain ein Validator ist, können Sie Gram-Token mit einem Gewinn von ca. 20% Ihres jährlichen Starteinsatzes verdienen. Dem Whitepaper zufolge werden 10% des Gesamtangebots an den Validator-Einsatz gebunden sein, obwohl die prozentuale Anzahl jederzeit auf Protokollebene geändert werden kann, falls dies erforderlich ist.

Nach den Annahmen von Dr. Nikolai Durov wird dies vorsehen Dies entspricht einer Inflationsrate von 2% pro Jahr und einer Verdoppelung der Gesamtmenge an Gramm auf 10 Gigagramm in 35 Jahren. Im Wesentlichen ist diese Inflation eine Zahlung aller Gemeindemitglieder an die Validatoren, um das System in einem funktionierenden Zustand zu halten.

Im Gegensatz zur Inflation wird es einige deflationäre Auswirkungen geben, da ineffektive Validatoren dies tun werden bestraft und ein wesentlicher Teil ihres Einsatzes, der in Grams als Belohnung für die Arbeit reserviert ist, wird verbrannt. Derjenige, der einen Validator findet, der sich "schlecht benimmt", verdient einen Teil der Transaktionsgebühren, die der Validator nicht validieren konnte.

TON Wallet

Zum Zeitpunkt des erwarteten Starts des Hauptnetzwerks des Projekts, dem TON wallet wird als eigenständige Anwendung ohne Integration in Telegram Messenger verfügbar sein.

In dieser Hinsicht wird erwartet, dass TON Wallet mit allen anderen Wallet-Anwendungen von Drittanbietern konkurrieren wird.

In Zukunft wird das Unternehmen möglicherweise einführen Die Tiefe dieser Integration hängt jedoch von den Gesetzen und behördlichen Vorschriften ab.

Telegram Open Network Neueste Nachrichten

Das Telegramm-Team veröffentlichte Informationen zum Telegram Open Network (TON) Die Blockchain-Plattform wird ein offenes, dezentrales und nicht kontrolliertes Unternehmen sein.

Der Telegramm-Blog besagt, dass es viele Gerüchte und Spekulationen um das Projekt gibt, die das Unternehmen nicht führen wird t Kommentar zu. Das Projekt hält es jedoch für wichtig, mehrere Aspekte zu klären, während sein Team daran arbeitet, TON in Übereinstimmung mit allen Gesetzen zu bringen.

Wichtige Punkte:

  • Es gibt noch keine Gramm-Münzen, Sie können sie erst nach dem kaufen oder verkaufen Start des TON-Netzwerks. Das Unternehmen warnt vor gefälschten Tokenverkäufen.
  • Das Netzwerk wird dezentralisiert und öffentlich verfügbar sein. Nach dem Start ist Telegram nicht verpflichtet, die Plattform zu unterstützen oder Anwendungen für sie zu erstellen.
  • Telegramm ist nach dem Start nicht in der Lage, die Blockchain und das Ökosystem zu steuern.
  • Der Kauf von Tokens bedeutet nicht, dass der Inhaber der Plattform diese besitzt besitzt einen Teil des Unternehmens und kann auf die Erzielung von Einnahmen zählen. „Gram gewährt seinen Inhabern keine Sonderrechte, ebenso wie der Besitz eines Euro keine Beteiligung an der EU.“ Das Unternehmen betonte daher, dass Gram kein Anlageprodukt ist, sondern nur ein Mittel zum Wertaustausch zwischen Nutzern in das TON-Ökosystem.
  • Kryptowährungstransaktionen sind riskant und mit Verlusten behaftet, auch aufgrund vieler externer Faktoren.

Schlussfolgerung

Telegram hat bereits im Jahr 2018 in einer privaten Finanzierungsrunde mehr als 1,7 Mrd. USD aufgebracht, um eine davon zu entwickeln die besten Blockchain-Ökosysteme. Vielleicht wird der Start von Blockchain und Cryptocurrency viel Hype hervorrufen und sofort in die Top 20 der Marktkapitalisierung aufsteigen.

Die ganze Welt wartet auf die Veröffentlichung von Telegram Open Network. Unser Team wird sich freuen, Gram unter den Münzen unserer Plattform zu haben.

Der Beitrag Telegram Open Network (TON) & Gram Coin Review erschien zuerst auf Changelly.

von Changelly https://changelly.com/blog/telegram-open-network-and-gram-coin-review/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*