Wie Blockchain die Personalbranche revolutionieren könnte



<div _ngcontent-c17 = "" innerhtml = "

Blockchain – die Technologie, die viele von uns einfach als Grundlage der Kryptowährung kennen – hat das Potenzial, die Personalbranche in großem Maße zu revolutionieren. Unser Team ist derzeit in Forschung und Entwicklung im Bereich der Blockchain-Technologie sowie eine Reihe unserer Kunden: Von administrativer Effizienz über nicht hackbare vertrauliche Informationen bis hin zu sofort verfügbaren Talentpools scheint Blockchain die Antworten auf Probleme zu enthalten, die die Personalbranche seit Jahrzehnten beschäftigen ] Ein manipulationssicheres, verifiziertes digitales Profil

Personalagenturen sind damit beauftragt, umfangreiche vertrauliche persönliche und finanzielle Informationen zu verarbeiten und zu verifizieren Blockchain reduziert die Wahrscheinlichkeit, dass Informationen von unbefugten Benutzern abgerufen oder verfälscht werden, erheblich In vielen Fällen ist es praktisch beseitigt. Eine weitere Herausforderung für Personalfachleute ist die zeitaufwändige Überprüfung der Qualifikationen der Bewerber. Theoretisch könnte Blockchain diese Aufgabe beseitigen. Mit Blockchain ist es möglich, verifizierte digitale Profile zu erstellen, mit denen Personalfirmen sofort auf die Identität von Personen, die Arbeitserfahrung, Hintergrundüberprüfungen, Referenzen, Zeugnisse, Gehaltsnachweise, Zertifizierungen und Lizenzen zugreifen können.

Wenn Informationen zur Blockchain hinzugefügt werden, müssen sie an der Quelle oder in diesem Fall von der Bildungseinrichtung, dem vorherigen Arbeitgeber oder der verantwortlichen Stelle überprüft werden, sodass es nahezu unmöglich ist, Informationen zu fälschen. Ein Blockchain-basiertes System digitaler Profile würde potenziellen Arbeitgebern und Personalbeschaffern den Schritt ersparen, die Richtigkeit der Bewerbungen und Bewerbungen zu überprüfen, die Effizienz der Besetzungsteams exponentiell zu steigern und den Schritt zu ersparen, grundlegende Informationen zu jeder einzelnen Bewerbung auszufüllen.

Messen der Verhaltensmerkmale und Fähigkeiten von Kandidaten

Blockchain bietet die Möglichkeit, zusätzliche Maßnahmen in digitale Profile einzubeziehen, z. B. kognitive Fähigkeiten, Persönlichkeitsmerkmale, Verhaltensweisen, Gewohnheiten und sogar Fähigkeiten, die aus den Online-Bewertungen von Personen hervorgehen. Unser Einsatz intelligenter Geräte liefert endlose Mengen anonymisierter Benutzerdaten, mit denen wir eine digitale Erweiterung unserer eigenen Daten auf eine Weise aufbauen können, die nach Ansicht einiger die Notwendigkeit wiederholter Verhaltens- und Fähigkeitsbeurteilungen vor der Einstellung ersetzt.

Wenn Daten erfasst werden Von den intelligenten Geräten des Einzelnen zur Beurteilung von Persönlichkeit, kognitiven Fähigkeiten und Fertigkeiten scheint es weit hergeholt zu sein. Dann sind Sie möglicherweise schockiert zu erfahren, dass diese Praxis bereits an vielen Arbeitsplätzen stattfindet. Mit dem exponentiellen Fortschritt der Technologie ist es Arbeitgebern nun möglich, zu verfolgen und aufzuzeichnen, was ihre Mitarbeiter tun, wohin sie gehen und wen sie treffen. Hier sind einige Methoden, wie sie dies tun:

1. Installation von Mitarbeiter-Tracking-Systemen in Echtzeit in ID-Ausweisen zur Überwachung der geleisteten Arbeitsstunden, der Pausenhäufigkeit und anderer Erkenntnisse zum Verhalten.

2. Eingeben Ihrer E-Mail- und Kalendermetadaten in Daten, Betreffzeilen und Zeitstempel, um Erkenntnisse über Verhalten, Engagement und Effektivität der Mitarbeiter zu erhalten.

3. Überwachen Ihrer Workstation durch Verfolgen Ihres Online-Browserverlaufs, Erkennen von inaktiven Workstations, Aufnehmen von Screenshots und Überwachen von Computerbildschirmen per Fernzugriff, um die Produktivität und die geleisteten Arbeitsstunden zu bewerten.

Unternehmen, die diese Informationen sammeln, können automatisch eine Datenbank mit Daten füllen, die ermöglicht es ihnen, das Engagement der Mitarbeiter, ihre Produktivität, Effektivität und Effizienz sowie ihre Gewohnheiten und Persönlichkeitsmerkmale sofort zu messen. Und einige Kandidaten können es genießen, ihre individuellen Zertifizierungen und Bewertungen in ihrer eigenen Blockchain zur Verfügung zu haben, um sie zukünftigen Arbeitgebern vorzustellen.

Es ist sicherlich wichtig, die von Arbeitgebern oder unseren intelligenten Geräten erhaltenen Messwerte für kognitive Fähigkeiten, emotionale Intelligenz und Gewohnheiten zu digitalen Profilen hinzuzufügen Frage: Wie viele Daten wird die Öffentlichkeit bereit sein, ihr digitales Profil zu erweitern?

Auswirkungen auf die Gig-Wirtschaft

Mit dem Aufstieg der globalen Gig-Wirtschaft stellen Personalfirmen Freiberufler und Vertragsbedienstete ein Arbeitnehmer in zunehmendem Maße. Blockchain hat das Potenzial, die mit dieser Verlagerung der Belegschaftslandschaft verbundenen Herausforderungen durch Echtzeit-Informationsaustausch, grenzüberschreitende Zahlungstransaktionen und intelligente Verträge zu bewältigen.

Blockchain könnte möglicherweise die Notwendigkeit von Back-Office-Funktionen beseitigen, indem die Routine rationalisiert wird Aufgaben von der Verfolgung der Gehaltsabrechnung bis zur Ausgabe von Gehaltsschecks. Fernangestellte würden von einer Lohn- und Gehaltsabrechnung in Echtzeit und von grenzüberschreitenden Zahlungen profitieren, die für teure Zwischenhändler nicht anfällig sind.

Verträge, das Lebenselixier von Personalfirmen und Gigarbeitern, würden mit Blockchain effizienter. Intelligente Verträge können den Großteil der mit der Verwaltung dieser Unterlagen verbundenen Aufgaben beseitigen. Ein Blockchain-Smart-Vertrag ist ein Protokoll, das zur digitalen Erleichterung, Durchsetzung oder Überprüfung der Aushandlung oder Ausführung eines Vertrags entwickelt wurde. Die Teilnehmer können sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter im Rahmen von Regeln, die durch intelligente Verträge vereinbart wurden, ethisch korrekt handeln.

Vom gegenwärtigen zum zukünftigen Zustand

Frühe Anwender von Blockchain sind in allen Branchen von bis bis anwesend ] Supply Chain Healthcare und Government . Laut Deloitte's 2019 " Global Blockchain Survey" sind 77% der Unternehmen über mehrere Branchen verteilt Branchen glauben, dass sie einen Wettbewerbsvorteil verlieren werden, wenn sie die Blockchain-Technologie nicht einführen, und 40% sind bereit, in den nächsten 12 Monaten 5 Millionen US-Dollar oder mehr in die Entwicklung von Blockchain-Technologien zu investieren.

Trotz des Auftretens von Blockchain-Innovatoren in verschiedenen Branchen in In den letzten Jahren ist die Blütezeit von Blockchain möglicherweise noch weit entfernt. Im Juli 2019 ergab eine Umfrage zur Blockchain-Übernahme, dass mehr als die Hälfte der Befragten angab, Blockchain-Projekte schwieriger zu nutzen als erwartet.

Die meisten Blockchain-Anträge für Personalunternehmen befinden sich noch in der theoretischen Phase. Ihr Potenzial kann jedoch nicht ignoriert werden. Während sich die Blockchain von einer leistungsfähigen, aber noch unterentwickelten Technologie zu einer Mainstream-Lösung entwickelt, werden sich die Anwendungen für Personalunternehmen als zahlreich erweisen. Für Personalunternehmen wird es wichtig sein, sich über die Veränderungen auf dem Laufenden zu halten.

Der Forbes Human Resources Council ist eine Organisation, die nur auf Einladung von Personalleitern aus allen Branchen besteht. Qualifiziere ich mich?

">

Blockchain – die Technologie, die viele von uns einfach als Grundlage der Kryptowährung bezeichnen – hat das Potenzial, die Personalbranche in großem Maße zu revolutionieren. Unser Team befindet sich derzeit in Forschung und Entwicklung Entwicklung zur Blockchain-Technologie, wie auch eine Reihe unserer Kunden. Von administrativer Effizienz über nicht hackbare vertrauliche Informationen bis hin zu sofort verfügbaren Talentpools scheint die Blockchain die Antworten auf Probleme zu enthalten, die die Personalbranche seit Jahrzehnten beschäftigen.

A Manipulationssicheres, verifiziertes digitales Profil

Personalagenturen sind damit beauftragt, umfangreiche vertrauliche persönliche und finanzielle Informationen zu verarbeiten und zu verifizieren. Die sichere Speicherung von Informationen war für Personalagenturen schon immer ein Problem, da die derzeitige Norm des Cloud-Speichers Daten anfällig für Manipulationen macht Blockchain verringert die Wahrscheinlichkeit, dass nicht autorisierte Geräte auf Informationen zugreifen oder diese verfälschen, erheblich In vielen Fällen ist dies praktisch nicht mehr der Fall.

Eine weitere Herausforderung für Personalfachleute ist die zeitaufwändige Überprüfung der Berechtigungsnachweise der Bewerber. Theoretisch könnte Blockchain diese Aufgabe beseitigen. Mit der Blockchain können verifizierte digitale Profile erstellt werden, mit denen Personalfirmen sofort auf die Identität von Personen, die Arbeitserfahrung, Hintergrundüberprüfungen, Referenzen, Zeugnisse, Gehaltsnachweise, Zertifizierungen und Lizenzen zugreifen können.

Wenn Informationen zur Blockchain hinzugefügt werden muss es an der Quelle oder in diesem Fall von der Bildungseinrichtung, dem vorherigen Arbeitgeber oder der verantwortlichen Stelle überprüft werden, so dass es nahezu unmöglich ist, Informationen zu fälschen. Ein Blockchain-basiertes System digitaler Profile würde potenziellen Arbeitgebern und Personalbeschaffern den Schritt ersparen, die Richtigkeit der Bewerbungen und Bewerbungen zu überprüfen, die Effizienz der Besetzungsteams exponentiell zu steigern und den Schritt zu ersparen, grundlegende Informationen zu jeder einzelnen Bewerbung auszufüllen.

Messen der Verhaltensmerkmale und Fähigkeiten von Kandidaten

Blockchain bietet die Möglichkeit, zusätzliche Maßnahmen in digitale Profile einzubeziehen, z. B. kognitive Fähigkeiten, Persönlichkeitsmerkmale, Verhaltensweisen, Gewohnheiten und sogar Fähigkeiten, die aus den Online-Bewertungen von Personen hervorgehen. Unser Einsatz intelligenter Geräte liefert endlose Mengen anonymisierter Benutzerdaten, mit denen wir eine digitale Erweiterung unserer eigenen Daten auf eine Art und Weise aufbauen können, die nach Ansicht einiger die Notwendigkeit von wiederholten Verhaltens- und Fähigkeitsbeurteilungen vor der Einstellung ersetzt.

Wenn Daten erfasst werden Von den intelligenten Geräten des Einzelnen zur Beurteilung von Persönlichkeit, kognitiven Fähigkeiten und Fertigkeiten scheint es weit hergeholt zu sein. Dann sind Sie möglicherweise schockiert zu erfahren, dass diese Praxis bereits an vielen Arbeitsplätzen stattfindet. Mit dem exponentiellen Fortschritt der Technologie ist es Arbeitgebern nun möglich, zu verfolgen und aufzuzeichnen, was ihre Mitarbeiter tun, wohin sie gehen und wen sie treffen. Hier sind einige Methoden, wie sie dies tun:

1. Installation von Mitarbeiter-Tracking-Systemen in Echtzeit in ID-Ausweisen zur Überwachung der geleisteten Arbeitsstunden, der Pausenhäufigkeit und anderer Erkenntnisse zum Verhalten.

2. Eingeben Ihrer E-Mail- und Kalendermetadaten in Daten, Betreffzeilen und Zeitstempel, um Erkenntnisse über Verhalten, Engagement und Effektivität der Mitarbeiter zu erhalten.

3. Überwachen Sie Ihre Workstation, indem Sie Ihren Online-Browserverlauf nachverfolgen, inaktive Workstations erkennen, Screenshots erstellen und Computerbildschirme aus der Ferne überwachen, um die Produktivität und die geleisteten Arbeitsstunden zu bewerten Engagement, Produktivität, Effektivität und Effizienz sowie Gewohnheiten und Persönlichkeitsmerkmale. Und einige Kandidaten können es genießen, ihre individuellen Zertifizierungen und Bewertungen in ihrer eigenen Blockchain zur Verfügung zu haben, um sie zukünftigen Arbeitgebern vorzustellen.

Es ist sicherlich wichtig, die von Arbeitgebern oder unseren intelligenten Geräten erhaltenen Messwerte für kognitive Fähigkeiten, emotionale Intelligenz und Gewohnheiten zu digitalen Profilen hinzuzufügen Frage: Wie viele Daten wird die Öffentlichkeit bereit sein, ihr digitales Profil zu erweitern?

Implikationen für die Gig Economy

Mit dem Aufstieg der globalen Gig Economy stellen Personalfirmen in zunehmendem Maße Freiberufler und Vertragsarbeiter ein. Blockchain hat das Potenzial, die mit dieser Verlagerung der Belegschaftslandschaft verbundenen Herausforderungen durch Echtzeit-Informationsaustausch, grenzüberschreitende Zahlungstransaktionen und intelligente Verträge zu bewältigen.

Blockchain könnte möglicherweise die Notwendigkeit von Back-Office-Funktionen beseitigen, indem die Routine rationalisiert wird Aufgaben von der Verfolgung der Gehaltsabrechnung bis zur Ausgabe von Gehaltsschecks. Fernangestellte würden von einer Lohn- und Gehaltsabrechnung in Echtzeit und von grenzüberschreitenden Zahlungen profitieren, die für teure Zwischenhändler nicht anfällig sind.

Verträge, das Lebenselixier von Personalfirmen und Gigarbeitern, würden mit Blockchain effizienter. Intelligente Verträge könnten den Großteil der Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung dieser Unterlagen beseitigen. Ein Blockchain-Smart-Vertrag ist ein Protokoll, mit dem die Vertragsverhandlung oder -erfüllung digital erleichtert, erzwungen oder überprüft werden soll. Die Teilnehmer können sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter im Rahmen von Regeln, die in intelligenten Verträgen vereinbart wurden, ethisch korrekt handeln.

Vom gegenwärtigen zum zukünftigen Zustand

Frühe Anwender von Blockchain sind in allen Branchen präsent, von der Bildung über die Lieferkette bis hin zum Gesundheitswesen und zur Regierung. Laut Deloittes "Global Blockchain Survey" aus dem Jahr 2019 glauben 77% der Unternehmen in verschiedenen Branchen, dass sie einen Wettbewerbsvorteil verlieren werden, wenn sie keine Blockchain-Technologie einsetzen, und 40% sind bereit, 5 Millionen US-Dollar oder mehr in die Entwicklung von Blockchain-Technologien zu investieren Die nächsten 12 Monate.

Obwohl in den letzten Jahren branchenübergreifend Blockchain-Innovatoren aufgetaucht sind, ist die Blütezeit von Blockchain möglicherweise noch weit entfernt. Im Juli 2019 ergab eine Umfrage zur Blockchain-Übernahme, dass mehr als die Hälfte der Befragten angab, Blockchain-Projekte schwieriger zu nutzen als erwartet.

Die meisten Blockchain-Anwendungen für Personalunternehmen befinden sich noch in der theoretischen Phase. Ihr Potenzial kann jedoch nicht ignoriert werden. Während sich die Blockchain von einer leistungsfähigen, aber noch unterentwickelten Technologie zu einer Mainstream-Lösung entwickelt, werden sich die Anwendungen für Personalfirmen als zahlreich erweisen. Für Personalfirmen wird es wichtig sein, sich über die Veränderungen auf dem Laufenden zu halten.

Download WordPress Themes Free
Free Download WordPress Themes
Free Download WordPress Themes
Premium WordPress Themes Download
online free course